Wettersymbol und Temperatur
Haus zum Pflug, Volkshochschule Lahr

Neuigkeiten aus den Aussenstellen der VHS Lahr VHS vor Ort

von links nach rechts:
Bürgermeister Matthias Gutbrod, Außenstellenleiterin Sigrid Obert, die Nachfolger Cordula und Heinz Siefert, VHS-Leiterin Carmen Wenkert
Quelle: Sandra Decoux-Kone

Sigrid Obert gibt nach 15 Jahren die Außenstellenleitung in Kippenheim ab

Nach 15 Jahren gibt Sigrid Obert das Amt der Außenstellenleitung an das Ehepaar Cordula und Heinz Siefert ab. Zur feierlichen Verabschiedung waren Dozenten, Außenstellenleiterinnen, Hausmeister, Kolleginnen der Geschäftsstelle sowie Ortschafts- und Gemeinderäte aus Kippenheim und Schmieheim gekommen. In seiner Ansprache würdigte Bürgermeister Matthias Gutbrod die umfangreiche VHS-Arbeit, die viel abverlangt habe. Um es mit seinen Worten zu sagen: "Eine kleine Ära" geht zu Ende. Auch VHS-Leiterin Carmen Wenkert bedankte sich für das Engagement und die langjährige Zusammenarbeit. Sigrid Obert hat jährlich ein Programm mit 50 bis 60 Kurse mit knapp 500 Teilnehmern auf die Beine gestellt. Wir wünschen der ehemaligen Leiterin für ihre neue Herausforderung sowie auch privat viel Freude und alles Gute! 

Leitungswechsel in der Außenstelle Kippenheim

Ehepaar Cordula und Heinz Siefert kommen für Sigrid Obert

Sigrid Obert wird nach 15 Jahren ihre Tätigkeit als VHS-Außenstellenleitung abgeben. Bei einem Stehempfang im Rathaus Kippenheim wird sie von Bürgermeister Matthias Gutbrod und VHS-Leiterin Carmen Wenkert verabschiedet. (Bilder folgen)

Zum Samstag, 01. Februar 2020, werden Cordula und Heinz Siefert die Nachfolge übernehmen. Das Ehepaar will zukünftig gemeinsam die Aufgaben der VHS-Außenstelle Kippenheim angehen. Heinz Siefert gehört bis Mittwoch, 01. April 2020, zum Lehr- und Ausbildungsteam an der Polizeischule in Lahr. Dort wird er allerdings Ende März in den Ruhestand gehen. Cordula Siefert engagiert sich seit Jahren in der Gemeindebücherei Kippenheim. Das Duo freut sich auf die neue Tätigkeit sowie viele spannende Begegnungen. Wir wünschen einen guten Start!

 

Wir sagen Danke für 40 Jahre!

Die Schwanauer Außenstellenleiterin Sabine Doufrain übergibt der Dozentin Marianne Meyer-Alber einen Blumenstrauß zum Abschied.
Marianne Meyer-Alber wird nach 40 Jahren VHS-Dozententätigkeit von Sabine Doufrain verabschiedet.
Quelle: VHS Lahr

Marianne Meyer-Alber wird in den "VHS-Ruhestand" verabschiedet

 

Nach mehr als 40 Jahren als Dozentin bei der VHS Lahr und Schwanau hört Marianne Meyer-Alber, auf eigenen Wunsch, mit ihrer Dozententätigkeit auf. Mit den Worten „man soll aufhören, wenn es am meisten Spaß macht“ möchte sie nun ihre Freizeit, ohne Rücksicht auf ihre Kurse zu nehmen, genießen. Ihre Englisch- und Deutschkurse waren in Lahr und Ottenheim sehr beliebt und stets gut besucht. Zahlreiche Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer waren jahrelang immer wieder in ihren Kursen anzutreffen. Als kleine Anerkennung ihrer Tätigkeit als Dozentin und jahrelanger VHS-Aussenstellenleitung in Schwanau wurde sie mit einem schönen Blumenstrauß und einem Weinpräsent von unserer VHS-Aussenstellenleiterin aus Schwanau Sabine Doufrain am Montag, 21. Januar 2019, in Ottenheim in den wohlverdienten „VHS-Ruhestand“ verabschiedet.

Für die Zukunft wünschen wir alles Gute, Gesundheit und tolle Aktivitäten.