Willkommen bei der Volkshochschule Lahr

Unser neues Semesterprogramm für Herbst/Winter 2018 ist da. Buchen Sie Ihren Kurs gleich online. Das Programmheft erhalten Sie an allen öffentlichen Auslagestellen. Freuen Sie sich wieder auf über 800 Kurse, Vorträge, Exkursionen, Studienfahrten und Ausstellungen!

Verpassen Sie künftig den Anmeldestart nicht mehr und melden Sie sich für den Newsletter an.

Wie gut sind meine Sprachkenntnisse und welcher Kurs der Volkshochschule würde zu mir passen? Antworten auf diese Fragen gibt Ihnen der Online Spracheinstufungstest

Mehr erfahren

Vortrag mit Michael Lehmann Buddhistische Lehren für den westlichen Alltag

Das Wort “Buddhismus” ist den meisten ein Begriff, aber was man daraus im westlichen Alltag direkt anwenden kann, ist oft weniger bekannt. Der Vortrag am Dienstag, 20. November 2018, 19:00 Uhr, gibt daher Denkanstöße, was wir (als Westler) aus fernöstlichen Religionen, Lehren und Philosophien lernen können. Auch auf das Thema Achtsamkeit wird eingegangen.

Mehr erfahren

Agenda-Kino "The Cleaners" - Dokumentation über Internet-Löschteams

Content-Moderatoren arbeiten bei Facebook, YouTube und Twitter und kontrollieren, was wir im Netz sehen – und was nicht. Ihre Aufgabe ist es, sich tagtäglich durch Texte, Videos und Bilder zu gucken, teils mit drastischem Inhalt. Die Content-Moderatoren sollen Brutales herausfiltern, pornographische Szenen und verfassungsfeindliches Material aussieben. Sie selbst aber sind dem Schmutz weitestgehend schutzlos ausgeliefert. Weder gibt es viel psychologische Begleitung, noch eine lange Einarbeitungszeit. Wir zeigen den Dokumentarfilm am Mittwoch, 21. November 2018, 19:00 Uhr, im VHS-Zentrum. Der Film ist ab 16 Jahre.

Mehr erfahren

Vortrag mit Dr. Sigbert Gebert Friedrich Nietzsche - Der erste moderne Philosoph

Nietzsche stellt für die Philosophie eine Epochenschwelle dar. Angetreten, um nach dem „Tod Gottes“ eine zeitgeschichtliche Wende philosophisch einzuleiten, endet sein prophetischer Anspruch im Wahnsinn. Nietzsches Philosophie und Leben spiegeln das Schicksal eines Denkers, der traditionelles Denken angreift und auflöst, ihm aber im Kern verhaftet bleibt und an diesem Widerspruch scheitert. Bekommen Sie am Donnerstag, 29. November 2018, 19:00 Uhr, einen Einblick in das Leben des hochkarätigen Philosphen Friedrich Nietzsche.

Mehr erfahren

Feier Sie mit uns im Schlachthof! 100 Jahre Frauenwahlrecht

Im Rahmen der Festveranstaltung „100 Jahre Frauenwahlrecht“ laden wir Sie herzlich zu unserem Themenvortrag am Freitag, 30. November 2018, um 19:15 Uhr, ein. Seit 100 Jahren können Frauen wählen und gewählt werden – ein Meilenstein in der Geschichte der Demokratie in Deutschland. Das Stimmrecht ist Grundlage für die Gleichberechtigung und politische Teilhabe von Frauen und Männern. Die Referentin Professor Dr. Sabine Liebig spricht zur Geschichte des Frauenwahlrechts.
Die Ausstellung "Interkulturalität und Frauenrechte" des IBG und Informationsstände zeigen speziell das aktuelle frauenpolitische Engagement in Lahr. Eintritt frei.

Mehr erfahren